mindi.yana

´

´

Montag, 4. April 2011

Ein paar Stunden im "Großen Garten"

Seit 2002 lebe ich mit meiner Familie in Dresden. Und immer wenn der Frühling naht freuen wir uns auf ein paar sonnige Stunden im Großen Garten. Das traumhafte Wetter am gestrigen Sonntag haben wir dann auch gleich ausgenutzt, um die heimischen vier Wände zu verlassen und die angenehme Atmosphäre des Frühlings in diesem wundervollen Park zu genießen.


Wer wollte mir denn da entwischen... Diese putzigen Gesellen trifft man hier oft...
Eichhörnchen sind doch immer wieder süß anzuschauen... 




© by mindi.yana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...